• Infoportal der SG 47 Wolkenstein e.V.

Tags

Turnier

Volleyballer starten erfolgreich in die Freiluftsaison 2015
by Jens Fischer

Am 14.06.2015 traten die Volleyballer der SG 47 Wolkenstein zum 6. Volleyball-Cup in Hilmersdorf an und bestritten damit auch ihr erstes Turnier der Freiluftsaison 2015. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir erstmalig gleich mit 3 Mannschaften auflaufen. Besonders stolz sind wir dabei auf die Premiere einer reinen Frauenmannschaft. Die Mädels, von denen die jüngste Spielerin erst 13 Jahre jung ist, traten mit viel Selbstvertrauen und Sportsgeist auf und liessen sich dabei nicht von den anderen vorwiegend aus Herren bestehenden Mannschaften beeindrucken. Auch wenn am Ende kein Satz zu holen war, können sie doch sehr stolz auf ihre Leistung sein.
Das zweite Team stellten 5 unserer Hilmersdorfer Sportfreunde. Zunächst füllte ein Wolkensteiner Spieler das Team auf. Allerdings mußte dann wegen eines verletzungsbedingten Ausfall ein weiterer Wolkensteiner zur Gastgebermannschaft hinzustossen. Auch hier sah man gleich, dass sich das intensive Training der letzten Monate durchaus bezahlt macht und am Ende der 2. Platz eingefahren wurde.
Als dritte Mannschaft spielten die Herren der Sektion Volleyball auf. Auch hier war abermals ein Fortschritt zum letzten Jahr zu erkennen, so dass sogar noch ein Satz gewonnen werden konnte in dem man 2x 6 Punkte im Rückstand lag. Am Ende hat die Herrenmannschaft dann auch alle Sätze für sich entschieden und war somit der klare Gewinner des Turniers.
Alles in allem also ein gelungener Start in die Saison, der uns gestärkt zum nächsten und gleichzeitig größten Turnier vom 26.-27.06.2015 in Mauersberg blicken lässt.Ein großes Lob und Dankeschön geht an die Veranstalter nach Hilmersdorf. Super Organisation und tolle Spielbedingungen machten diesen Nachmittag zu einem großartigen Erlebnis.

Im folgenden noch einige Fotos. Leider haben wir das Gruppenbild viel zu spät aufgenommen, so dass einiger Spieler fehlen.

Juni 15th

20:26
Volleyball

1. Reiflander Winterturnier 21.02.2015
by René Gründig

Am vergangenen Samstag waren wir zum ersten Turnier in diesem Jahr in Reifland eingeladen.
Stark verletzungsgeschwächt und gegen ausnahmslos 2 Klassen höher spielende Mannschaften versuchten wir unser neues Spielsystem zu erproben.
Phasenweise gelang es uns sogar in Führung zu gehen. Leider konnten wir dennoch keinen Satz für uns entscheiden.
Lars brachte es nach dem Turnier auf den Punkt. “Die Mädels und Jungs haben wirklich nicht schlecht gespielt. Aber es reicht halt noch nicht bei der Qualität der Gegner.. Ohne Punkte aber mit enormem Zuwachs an Erfahrung beenden wir das Turnier in Lengefeld. Hat trotzdem Riesenspaß gemacht mit dieser Mannschaft wieder mal ein Turnier zu spielen. … Großes Lob vor allem an unsere Mädels”

Februar 23rd

18:04
Volleyball

Sensationeller Erfolg für den Wolkensteiner Fußball
by Jens Fischer

Damit hatten wohl die wenigsten gerechnet. Als krasser Außenseiter konnten wir gestern bei der Hallenendrunde in der Silberlandhalle einen hervorragenden 3. Platz feiern. Das erste Spiel gegen den ESV Grünstädtel drehten wir nach 0:1 Rückstand und gewannen durch Tore von Ufer, Siegert und unseren grandiosen Fansupport. Danke an alle Mitgereisten für diesen geilen Samstag Nachmittag. Im zweiten Spiel unterlagen wir mit 1:4 gegen den SV Blau-Weiß Deutschneudorf, wobei es aber anfangs ziemlich gut aussah und wir beim Stande von 1:0 und kurzzeitiger Überzahl es verpassten die nötigen Treffer zu erzielen. Deutschneudorf war einfach cleverer und gewann somit auch zurecht. Das dritte und entscheidende Gruppenspiel ging gegen einen alten Bekannten aus der Vorrunde in Olbernhau, dort unterlagen wir noch deutlich gegen den FC Greifenstein 04 Ehrenfriedersdorf. Dieses Mal hatten wir aber größeres vor, unser Keeper Felix Müller packte den Hammer aus und traf durch einen sehr sehenswerten Treffer von der Mittellinie zur 1:0 Führung. Die Vorentscheidung und das 2:0 durch Toni Steinert stellten die Weichen klar auf Halbfinale, somit hieß es jetzt nur noch Ruhe bewahren und die Zeit runterspielen. Zwar mussten wir kurz vor Spielende noch das 2:1 hinnehmen jedoch sollte das unserer Euphorie keinen Abbruch nehmen.
Im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger dem BSV Eintracht Zschopautal hielten wir sehr lange die Null und das Spiel entschied sich in den letzten 5 Minuten durch 3 Tore der Zschopautaler und endete mit 1:3.

10974507_651532361640383_1738249560460165128_o
In der Partie um Platz 3 wartete mit dem SV Tirol Dittmannsdorf-Witzschdorf der nächste Erzgebirgsligavertreter. Nach 12 Minuten Spielzeit fielen keine Tore, so mussten wir das Ding vom Neunmeterpunkt klären. Für unsere SG trafen Toni Steinert, Björn Siegert, Marcel Ullmann und Felix Müller, letzterer parierte zwei Schüsse der Tiroler und machte den wohl größten Erfolg der (Hallen-)vereinsgeschichte perfekt.
Außerdem wurde unser Felix als bester Keeper des Turniers ins Allstarteam gewählt.
Dieser gelungene Samstag wurde anschließend im Jugenclub durch Empfang unserer Volleyballer gebührend gefeiert.

Danke an alle Fans für die grandiose Stimmung in der Halle.

D.C. aus W.

Februar 2nd

16:39
Fußball

Teilnahme beim 17. Erzgebirgspokal in Mauersberg mit zufriedenstellendem Ergebnis
by Jens Fischer

Am 27. und 28.6 haben wir unser größtes Turnier der Saison in Mauersberg bestritten. Angetreten waren 31 Mannschaften um sich auf 8 Feldern zu messen. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir gleich mit 2 Mannschaften antreten konnten und uns bestätigt sehen, unserer Sportart in der SG 47 Wolkenstein ein gutes Maß an Popularität verschafft zu haben.

sg47_website1

Freitag abend bestritten unsere Teams also ihre ersten Vorrundenspiele, wobei wir öfters am hohen Niveau der Gegner, aber auch an eigenen Fehlern scheiterten. Das Resultat war ein relativ ausgeglichenes Verhältnis an gewonnenen und verlorenen Sätzen. Bei Mannschaft 2 kam noch das Pech dazu, dass die Plätze 3-5 in der Gruppe nach Sätzen gleich standen und deshalb die schlechtere Bilanz bei den kleinen Punkten nur zu Platz 5 in der Vorrunde reichte. Mannschaft 1 hatte mit dem 4. Gruppenplatz für die Endrunde immerhin noch gute Chancen einen angepeilten Mittelfeldplatz zu erreichen. Also wurde bei der Ausspielung der Platzierungen noch einmal Gas gegeben und ein 18. und 24. Platz erkämpft.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie immer an dieser Stelle ein großes Kompliment an die Veranstalter der SG Mauersberg für die hervorragende Organisation und Durchführung. Spielbedingungen, die konsequente Umsetzung des Zeitplanes, die Abendveranstaltung und das leckere Frühstück waren perfekt. Natürlich auch ein Dankeschön an unsere Spieler die sich die viele Zeit genommen haben. Fehlen eigentlich nur noch ein paar Fans die uns bei unseren Turnieren lautstark anfeuern. Gelegenheit dazu gibt es am kommenden Samstag(5.7.2014) vor heimischer Kulisse zu den Wolkensteiner Sport- und Funtagen, die in diesem Jahr ausnahmsweise am Sportgelände an der Turnerstraße stattfinden.

Juni 30th

14:07
Volleyball

1. Platz beim 4. Hilmersdorfer Volleyball-Cup
by Jens Fischer

Am Sonntag, den 23.06.2014 wurde in Hilmersdorf der 4. Volleyball-Cup ausgetragen. Dabei galt es unter den anwesenden 6 Mannschaften im “Jeder-gegen-Jeden”-Modus einen Sieger zu finden. Mit etwas dünner Personaldecke, traten doch unsere Hilmersdorfer Vereinsmitglieder und Volleyballfreunde verständlicherweise eigenständig als “Hilmerdorfer Bud” an, fanden wir von Anfang an gut ins Spiel. So gewannen wir unsere ersten 4 Spiele recht klar. Das Highlight war dann im fünften und letzten Spiel das Derby gegen die “Hilmersdorfer Bud”, bei dem wir den ersten Satz noch klar für uns entscheiden konnten. Im zweiten Satz konnten wir bis zur Hälfte noch eine knappe Führung halten, welche wir dann aber leider abgeben mußten. Viele lange Ballwechsel konnten dann die Hilmersdorfer für sich entscheiden und legten noch einen Endspurt mit viel Kampfgeist hin, so dass wir unseren 10. und letzten Satz des Turniers leider 18:25 verloren haben. Mit 9:1 Sätzen waren wir am Ende aber der Sieger der Veranstaltung und für die “Hilmersdorfer Bud” reichte es für Platz 2.

WP_20140622_18_35_57_Pro

WP_20140622_18_56_58_Pro

Vielen Dank an dieser Stelle für das hervorragend organisierte und durchgeführte Turnier. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und freuen uns aufs nächste Mal.

Am kommenden Wochenende (27./28.06.) treten wir dann wieder geschlossen zum 17. Erzgbirgspokal in Mauersberg an.

Juni 23rd

14:14
Volleyball

Gelungener Saisonauftakt in Bärenstein
by Jens Fischer

Am Samstag, den 7.06.2014 startete für uns die Turnierssaison mit dem Fichtelberg Schwebebahn Cup in Bärenstein. Bei herrlichstem Sommerwetter traten wir gegen 7 weitere Mannschaften an. Dabei wurde in einem “Jeder-gegen-Jeden”-System ermittelt, welche zwei Teams am Ende im Finale stehen würden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Da wir mit 10 Sportfreunden angereist waren, entschieden wir uns auf Anfrage einiger Bärensteiner Spieler mit diesen eine 2. Mannschaft zu stellen. So traten René, Steffen und Sten für das Team Gotcha 2/SG 47 Wolkenstein an.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach den ersten 5 Spielen gehörten wir bereits zu den 3 Mannschaften mit den größten Aussichen auf eine Finalteilnahme. Leider konnten wir dann in den letzten beiden Spielen gegen die Mannschaften, die sich letztendlich im Finale begegneten, nicht unser komplettes Potential abrufen und so blieb es bei Platz 3. Letztendlich ist dies aber ein Ergebnis mit dem wir durchaus sehr zufrieden sind.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am Ende ließen wir den Tag gemütlich bei einem leckeren Abendessen in Bärenstein ausklingen. Es war sehr schön zu erleben wie geschlossen wir als Mannschaft zusammenstehen und wie gut wir auch außerhalb des Spielfeldes harmonieren. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle noch an Steffen für die Fotos und seine Bereitschaft uns alle sicher nach Hause zu fahren.

Juni 10th

7:46
Volleyball